Du bist nicht angemeldet.

RobiBär

Schüler

  • »RobiBär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Mitglied seit: 17. November 2012

Danksagungen: 33

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 15. August 2014, 21:07

Neues Notebook

Hallo ihr Lieben,

da mein altes Notebook immer mehr zerfällt, brauche ich baldig ein Neues. Da ich jedoch nicht sonderlich bewandert bin, welche Art Notebook für meine Kriterien sinnvoll wäre, bitte ich euch um Rat.

Dazu habe ich ca 450€ zur Verfügung.

Am liebsten wäre mir ein Notebook, wo ich natürlich standartmäßig Arbeiten drauf schreiben kann, mich medial beschäftigen kann und ein wichtiger Punkt wäre auch das zocken, da ich baldig mich ebenfalls von meinem Rechner verabschiede.

Dabei sollen keine High- End Spiele auf solch einem Gerät laufen können( bei dem Budget auch undenkbar), sondern lediglich Spiele wie Leaque of Legends und evtl Spiele a la Aion.

Dazu habe ich mir 2 Rechner rausgesucht, von Lenovo, wovon ich sowenig ich Hardware technisch bewandert bin, dennoch denke, dass der Teurere in bestimmten Maße Spiele zulässt, wohingegen der Andere, rein Arbeitstechnisch fundiert ist.

Mein Betriebssystem (Windows 7 64 Bit) hätte ich als Vollversion schon vorhanden.

1. Notebook





2. Notebook



Danke für eure Ratschläge und ich hoffe mit dem Budget kann ich ein ordentliches Notebook ergattern.

Mfg RobiBär

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »RobiBär« (15. August 2014, 21:16)


Coso

Profi

  • »Coso« ist männlich

Beiträge: 768

Mitglied seit: 8. Juli 2012

Wohnort: Halle

Danksagungen: 84

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 15. August 2014, 22:42

Wenn du auch ein wenig spielen willst, muss es der Lenovo Z50-70 sein. Obwohl die NVIDIA GeForce 840M 2GB auch nicht so toll ist mit nur 64 Bit Speicherbandbreite.

Bei G700 ist kein dedizierter Grafikspeicher vorhanden -> nix mit spielen.
YouTubesteamMAL

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RobiBär (16.08.2014)

  • »VfBEdgar« ist männlich

Beiträge: 1 191

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Reichenborn

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 15. August 2014, 23:09

Ich würde auch eher zur Nummer 2 gehen. Bin kein fan der Intel HD graphic Dinger. Ich hab zwar net so viel ahnung davon aber die 2 sollte auch sonst besser sein.
Bisherige Brüller im TS

 Spoiler


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RobiBär (16.08.2014)

Lumpi

Schüler

  • »Lumpi« ist männlich

Beiträge: 59

Mitglied seit: 6. September 2013

Wohnort: NRW

Danksagungen: 5

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 15. August 2014, 23:17

Am besten lässt du dich in einem Computerforum beraten.

Beispielsweise hier: Notebooks und Netbooks

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RobiBär (16.08.2014)

devcon

Super Moderator

Beiträge: 1 593

Mitglied seit: 10. Juli 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 353

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 15. August 2014, 23:24

Ich persönlich würde empfehlen, in einen guten gebrauchen Lenovo zu investieren, Richtung ThinkPad T-Serie oder X-Serie. Die Qualität der Geräte ist unschlagbar und kaputt gehen die auch kaum, weshalb man die Geräte auch gebraucht kaufen kann.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »devcon« (15. August 2014, 23:26)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RobiBär (16.08.2014)

ger_brian

Fortgeschrittener

Beiträge: 155

Mitglied seit: 14. Januar 2014

Danksagungen: 16

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 16. August 2014, 00:58

Ganz ehrlich:
Weder mit der iGPU der CPU noch mit der 840M wirst du beim Spielen sonderlich viel Spaß haben. Wenn du vorhast, mehr Zeit mit spielen zu verbringen, würde ich vorschlagen, mehr geld in die Hand zu nehmen oder bei einem Desktoprechner oder einer Konsole zu bleiben.
„Ich finde Ihren Mangel an Glauben beklagenswert.“

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RobiBär (16.08.2014)

Tolarius

Schüler

  • »Tolarius« ist männlich

Beiträge: 51

Mitglied seit: 24. Mai 2013

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 49

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 16. August 2014, 02:50

Ich fühle mich dazu Berufen mich hier auch einmal zu Wort zu melden.

das G700 spricht gänzlich gegen die Fakten, da Windows 8 schon vorinstalliert ist. Wie meine Vorredner bereits erwähnten wirds ohne Grafikkarte extrem schwierig damit irgendwas vernünftiges anzufangen.

Kommen wir also direkt zum Interessanteren Z50-70; Schau bitte einmal auf der Homepage von Lenovo ob du für das Gerät Problemlos alle nötigen Treiber als Windows 7 Format erhältst, dem ist bei den neueren Geräten leider nicht immer so.
Wenn du vorhast damit kleinere Spiele zu spielen, vorallem sowas wie LoL, ist ein I5 und eine 840M vollkommen ausreichend. Die 840M ist ne nette Kombination aus Leistung und Energieverbrauch und basiert auf neuer Technik. Nach meinen Erfahrungswerten kannst du damit wenig falsch machen. Preis/Leistung ist bei dem Gerät aufjedenfall Nett. Dir sollte allerdings bewusst sein das das Gerät definitiv nichts größeres packt(Nicht das du in 2 wochen auf die idee kommst was zu spielen was der nicht packt, dann bist traurig drüber ;) )

Arbeitsspeicher lässt sich im Nachgang immer noch mal erweitern ( Denke das Gerät wird das bieten ) wenn es denn Interessant ist.
Ich würde dir empfehlen, dir vorher nochmal gedanken dazu zu machen was du alles damit machen/nutzen willst bzw. was du mit Medial nutzen meinst.

Außerdem empfehle ich dir zur Installation ( Und eventuell allen die hier, die in Zukunft vor haben ihren Rechner zu tauschen oder neu zu machen)
Ninite
Nettes kleines Werkzeug um schnell, einfach und effektiv an alle wichtigen Programme zu kommen ohne sich unnütz viel durchklicken zu müssen.
Außerdem erspart man sich die Installation von hässlichen Toolbars und anderen Programmen weil irgendwo mal wieder ein Haken versteckt war ^^

p.s. Nach meinen Erfahrungen sind auch die neuen Lenovo Geräte nicht tot zu kriegen ;)

Wenn du noch Fragen hast oder Inspiration braucht kannst du mir auch gerne eine PN hier im Forum schreiben *thumbup*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

RobiBär (16.08.2014)

RobiBär

Schüler

  • »RobiBär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 124

Mitglied seit: 17. November 2012

Danksagungen: 33

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 16. August 2014, 17:41

Vielen Dank für die Antworten und vorallem dir Tolarius.

Da ich eh seit Jahren nichtmehr alzusehr die aktuellen Spiele verfolge, da jene eh kaum auf meinem Gurkenrechner laufen, ging es mir nur um leichte Kost a la Leaque of Legends.

Auf Medial bezogen, meinte ich lediglich, das Videos, auch in besserer Qualität ansehnlich sind, ohne dass es den Rechner "überlastet" und es anfängt zu ruckeln.

Das mit den Treibern schau ich nochmals genauer an,danke.
Das Programm klingt auch sehr hilfreich.

Mehr Budget ist leider nicht drinnen, bin jetzt schon bei den 500€ für das Lenovo eigl schon 150€ drüber.

Danke für alle Antworten und lg

RobiBär

Ähnliche Themen