Du bist nicht angemeldet.

Samara

Administrator

  • »Samara« ist weiblich
  • »Samara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 409

Mitglied seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 668

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 6. Juni 2015, 21:50

Regelwerk

Regelwerk
  1. allgemeine Verhaltensformen im Forum und im TeamSpeak:
    • Respekt:
      Bedenkenloses egoistisches Verhalten wird nicht toleriert. Jedes Mitglied hat andere Communitymitglieder und besonders Teammitglieder mit Respekt zu behandeln.
    • Rücksichtnahme:
      Da Mimik und Gestik in Forum und TeamSpeak nicht wahrnehmbar ist, ist mit besonderer Rücksicht und Sensibilität im Forum zu schreiben und im TeamSpeak zu sprechen. Jedes Mitglied sollte versuchen, zu vermeiden, andere Mitglieder mit dem Geschriebenen oder Gesprochenen vor den Kopf zu stoßen oder gar zu verletzen.
      Jeder sollte sich bewusst machen, dass hinter jedem geschriebenen und gesprochenen Wort auch ein Mensch steht.
    • Wortwahl:
      Ein gewisses Niveau zu erhalten, war immer schon ein Grundbestreben dieser Community. Dazu ist es unbedingt von Nöten, dass jedes Mitglied auf seine Wortwahl hier im Forum aber auch im TeamSpeak achtet. Dies schließt sowohl die Gefahr von Verletzung als auch den Verlust eines niveauvollen Umgangstones mit ein.
    • Überreaktionen:
      Spam als Reaktion auf eigenen Frust ist zu unterlassen. Oft ist es sehr hilfreich, einfach einmal tief durchzuatmen, bevor man einen neuen Post verfasst. Zudem sollte jedem Mitglied bewusst sein, dass in einer Community immer Kompromisse gemacht und auch akzeptiert werden müssen, wenn die Community langfristigen Bestand haben möchte. Seine Konsequenzen durch Handeln zu ziehen, ist sicherlich eine Möglichkeit, andere für Entscheidungen zu beleidigen, ist keine. Eine Entschuldigung in Folge einer Überreaktion kann viele Wogen glätten.
    Das Team behält sich vor bei vermehrter sozialer Inkompetenz Verwarnungen auszusprechen, die bis zu einem Bann aus der Community reichen können.

  2. allgemeine Spielregeln:
    • Die Regeln der Spiele, die in unserer Community gespielt werden, sind auch unsere Spielregeln (Ausnahme hierbei siehe "Silkroad Online - Legitregeln"). Jedes Communitymitglied hat sich an diese Spielregeln zu halten.
    • Communitymitglieder haben sich gegenseitig und allen anderen Spielern von Spielen, die innerhalb der Community gespielt werden, mit Respekt und Freundlichkeit zu begegnen. Illoyales Verhalten innerhalb der Community wird nicht toleriert.
    • Um Hilfe zu bitten, ist natürlich mehr als in Ordnung. Darum zu betteln, ist es nicht.
    Bei Zuwiderhandlung ist mit einer einmaligen Verwarnung und bei Wiederholung - oder je nach Schwere auch direkt - mit einem Verweis aus der Spielgilde sowie ggf. aus der Community zu rechnen.

    Wünsche der Community an ihre Spieler:
    • Kraft, Hilfsbereitschaft, soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Bescheidenheit und besonders Rücksichtnahme ist unserer Community innerhalb der Spielaktivitäten sehr wichtig. Denn wir möchten stark sein, jedoch nicht überheblich wirken.
    • Die Community setzt bei jedem Spieler eine gewisse Eigenständigkeit im Spiel und eine angemessene Selbstdisziplin voraus.
    • TeamSpeak-Aktivität ist kein Muss, jedoch sehr wünschenswert. Besonders für einige gemeinsame Spielaktivitäten ist TeamSpeak unabdingbar.

  3. Silkroad Online - Legitregeln:
    Grundsätzlich gelten alle allgemeinen Spielregeln auch für Silkroad Online, unabhängig von den Serverregeln gilt jedoch:
    • Die Benutzung von Bots, Keypressern und ähnlich fungierenden Tools ist auf Silkroad Online (Privat-) Servern, auf denen die Community vertreten ist, für Communitymitglieder grundsätzlich untersagt.
    • Die Benutzung von Petfiltern ist erlaubt, sofern die Serverregeln des jeweiligen Silkroad Online (Privat-) Servers dies gestatten. Hierbei darf der verfügbare Petfilter lediglich Hilfsmittel enthalten, die im Regelwerk nicht verboten oder durch das Team im Nachhinein offiziell erlaubt worden sind (Erweiterung des Regelwerkes möglich).
    • Die Benutzung von Multiclients ist erlaubt, sofern die Serverregeln des jeweiligen Silkroad Online (Privat-) Servers dies gestatten. Die Benutzung ist jedoch beschränkt auf:
      • Stallen
      • Auffüllen von 4er Partys (bei wenig Aktivität auf dem Server)
      • Powerleveln des eigenen Twinks
        (Die Liste kann ggf. mit Zustimmung des Teams durch gute Argumentation noch erweitert werden.)
    • Der Beitritt in Partys, deren Spieler nicht zur Communitygilde oder -union gehören, ist generell untersagt. Hierdurch soll eine optimale Abgrenzung von Bots gesichert werden.
      Ausnahme: Silkroad Online (Privat-) Server, auf denen das Botten offiziell verboten ist.
      Hier gilt: Im Zweifel für den Angeklagten.
      Auf diesen Servern darf allen Partys prinzipiell beigetreten werden, jedoch sind Partys, in denen ein oder mehrere Bots vermutet werden, sofort zu verlassen.
    Bei Zuwiderhandlung ist mit einer einmaligen Verwarnung und bei Wiederholung - oder je nach Schwere auch direkt - mit einem Verweis aus der Spielgilde sowie ggf. aus der Community zu rechnen.

  4. Guild Wars 2 - Gildenregeln:

     Spoiler



"Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert." - Nelson Mandela

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Samara« (6. Juni 2015, 21:50)


Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Reznikov (25.08.2014), Kastalia (25.08.2014), Zem (25.08.2014), Tenior (25.08.2014), The_Risk (25.08.2014), Hely (30.08.2014), Paytah (13.12.2014), HeadShoT (02.04.2015), Monterato (06.04.2015), KalterBraten (16.08.2015)