Du bist nicht angemeldet.

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 16:48

Eure Lieblingsmusik/ -band / -künster

Moin Moin Freunde der Sonne :D


Wir sind ein recht große Community , und dementsprechend treffen hier viele Musikgeschmäker aufeinander.
Ich möchte wissen was ihr den gerne hört, welche Bands/Künstler ihr mögt, ob es vll. neue Münster gibt die ihr erst vor kurzem gefunden habt etc.


Aber natürlich mache ich den Anfang.
Prinzipiell bin ich rein vom Geschmack her relativ breit angesiedelt. Aber doch sticht bei mir Metall/ Alternative und Rock heraus.


Meine Lieblingsband seit vielen Jahren ist (trotz ihrer drastischen Veränderung ) Linkin Park. Ich habe selbstverständlich alle Alben zu Hause stehen, zwei LP Caps und ein LP Tank Top^^.
Darüber hinaus höre ich in diesem Genre noch gerne die Bands Rise Against, Bullet for my Valentine, Three Days Grace und Disturbed.


Als weitere Genres liebe ich natürlich noch Hip-Hop und Dubstep.
Während ich beim Dubstep alles mögliche höre, bin ich beim HipHop etwas wählerischer. Ein muss ist natürlich Einem, wobei ich auch gerne die alten Sachen von Prinz Pi, Sido und Casper höre :3


So meine Freunde, jetzt seid ihr dran.
Was hört ihr den gerne?


MFG Artur aka Obsid :D


devcon

Super Moderator

Beiträge: 1 593

Mitglied seit: 10. Juli 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 353

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 17:19

Linkin Park hat ne gute Band im Rücken. Am besten gefällt mir Linkin Park wenn er nicht singt :D

Mein Musikgeschmack lässt sich wohl zusammenfassen als: Alles, außer Rock, Metal und Pop. Da krieg ichs Wegrennen. Einen Lieblingskünstler (oder Lieblings-DJ) kann ich nicht festmachen, dazu kenn ich einfach zu viele die geniale Lieder gemacht haben.

Mal ein paar Hausnummern, die ich immer wieder gern höre:

Goa: U-Recken, Ovnimoon

Elektro: Nicolas Jaar, AKA AKA & Thalstroem, Kollektiv Turmstrasse

Techno: Chris Liebing, Len Faki

Klassik: Antonin Dvorak, Bedrich Smetana

Orchester (Game Soundtracks): Bill Brown, Jeremy Soule

Orchester (Epic): Two Steps From Hell, Thomas Bergersen

Akustik: Simon & Garfunkel, Alexandra, Hani Niroo

Hip Hop: Mach One & Darn, Delinquent Habits, Amewu, Nas & Damian Marley

*winke*

/Edit: ohne beispielhafte Links zum Anklicken bringt der Thread nix ^^ Niemand youtubt freiwillig alle Interpreten die hier erwähnt werden ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »devcon« (3. Oktober 2014, 15:44)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paytah (10.10.2014)

  • »VfBEdgar« ist männlich

Beiträge: 1 191

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Reichenborn

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 17:48

Elektro ist gut aber ich brauche etwas Hype in den tracks also fällt mir in dem Bereich nur Hardstyle und dubstep ein. Ansonsten habe ich früher sehr viel punk und alternative gehört und die liebsten sind mir Billy Talent , Pan!c At the disco, Fall out boy und Offspring wobei ich nicht genau weis wo ich thd offspring zuordnen soll. Die andere Richtung ist Hip hop und zwar noch spezieller nämlich Australischer Hip Hop. Hilltop Hoods, Bliss n Eso, Drapht, 360 und Illy sind genau mein ding. Ami hip hop mag ich eigentlich nicht wobei Eminem noch klar geht. Deutscher hip hop und noch spezieller Battlerap sind natürlich auch nice.
Bisherige Brüller im TS

 Spoiler


devcon

Super Moderator

Beiträge: 1 593

Mitglied seit: 10. Juli 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 353

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 17:49

Hilltop Hoods - ein Must-hear für alle, die Hip Hop im Grunde nicht abgeneigt sind *headbang*

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Frogger (02.10.2014)

The_Risk

Fortgeschrittener

  • »The_Risk« ist männlich

Beiträge: 439

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Danksagungen: 58

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. Oktober 2014, 22:35

Ich bin absoluter Linkin Park fan und hab sie schon gehrt als sie noch Xero hießen. Ich finde es gibt keine geilere Band. Trots das sich die Band neu erfunden hat in den letzten Jahren machen sie doch geile Musik :) apropo 10.11.14 Live wieder dabei woop woop *freu*
Ansonsten ist Skillet recht geil hab ich auch schon Live gesehen.
Im grunde höre ich alles ausser HipHop / Rap

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 20:45

Heute angefangen mich etwas in Breaking Benjamin reinzuhören :3
An sich sehr gut, aber zu viele Songs mit einer eher trauriger Stimmung, da hätte ich doch gerne mehr Songs die auch abgehen! :D


The_Risk

Fortgeschrittener

  • »The_Risk« ist männlich

Beiträge: 439

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Danksagungen: 58

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 22:52

zieh dir Diary of Jane rein, ein wahnsinns Song *headbang*

Kastalia

Moderator

  • »Kastalia« ist männlich

Beiträge: 1 947

Mitglied seit: 31. Juli 2012

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 257

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 23:44



ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 20. November 2014, 20:36

Kool Savas - Märtyrer

Auch wenn mein Lieblingsgenre der Metal und alles drum herum bleibt, muss ich doch sagen das ich auch ein Anhänger der Raps/Hip-Hops bin.

Und so hat mich der Release von den neuem Savas Album natürlich sehr gefreut :D
Und naja, was soll man sagen, Savas bleibt das Technik/Flow Monster welches er schon immer war.

Sauberer Doubletime, geniale Vergleiche, schöne Anspielungen auf alte Songs/Alben. Also ich kann das Album jedem empfehlen der ein bisschen was mit Hip Hop zu tun hat :D

MFG Artur aka Obsid


Ähnliche Themen