Du bist nicht angemeldet.

Samara

Administrator

  • »Samara« ist weiblich
  • »Samara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 412

Mitglied seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 671

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 11. Juli 2015, 12:31

Gildenfusion?

Hallo ihr Lieben,

in den letzten Wochen haben wir nun versucht, neue Mitglieder zu werben. Leider hat sich dieses Vorhaben als sehr schwierig erwiesen und es ist bislang nicht gelungen, Zuwachs zu schaffen.
Nach reiflicher Überlegung und um den Spielspaß für unsere Spieler zu sichern, glauben wir, dass es das Beste ist, mit einer anderen Gilde zu fusionieren. Hierfür habe ich bereits die Finger ausgestreckt und den einen oder anderen Gildenleiter gefunden, der bereit wäre, unsere Mitglieder geschlossen aufzunehmen.

Uns ist es allerdings ein besonderes Anliegen, dass jeder, der dies gern möchte, über eine Fusion mitentscheiden kann. Das betrifft zum einen die Gildengröße, die ihr euch von einer Gilde erwartet, aber auch die Aktivitätsbandbreite, die eurer Meinung nach abgedeckt werden sollte.

Zunächst einmal habe ich für Sonntag um 22 Uhr - nach unserem wöchentlichen Gildenevent - einen Gildenleiter auf unser TS eingeladen und lade euch hiermit ein, diesem Termin beizuwohnen, um alle Frage zu stellen, die euch unter den Nägeln brennen.

Natürlich könnt ihr euch an dieser Stelle auch noch gegen eine Gildenfusion aussprechen, wenn ihr diese für eine ganz schlechte Idee haltet!

P.s. Wenn ich ehrlich bin, ist mein persönliches Problem die Akquise. Ich habe mich immer gern um alles gekümmert, würde das auch gern weiterhin tun, aber mir fehlt es stark an Motivation, ständig im Chat nach neuen Mitglieder zu spammen und das ist einfach unumgänglich, um neue Mitglieder zu werben... Daher denke ich, dass eine Gildenfusion eine gute Alternative darstellt.


"Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert." - Nelson Mandela

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 11. Juli 2015, 12:59

Welche Vorteile hätte es denn genau mehr Mitglieder zu haben?


Samara

Administrator

  • »Samara« ist weiblich
  • »Samara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 412

Mitglied seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 671

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 11. Juli 2015, 13:03

Mehr Gesellschaft und vor allem eine größere Wahrscheinlichkeit 5 Leute für PvP, Ini o.a. gleichzeitig online zu haben, sodass man nicht immer auf Zufallsgruppen zurückgreifen muss.


"Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert." - Nelson Mandela

Hely

Profi

  • »Hely« ist männlich

Beiträge: 849

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 178

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 11. Juli 2015, 14:43

Ich würde eine Gildenfusion begrüßen, da wir im Moment nie genug sind um Gruppenaktivitäten durchführen zu können. Ich würde gerne mal Fraktale mit euch machen. Gildenmissionen rücken dann auch in die nähe und man könnte größere Gildenevents planen.
Zu der Größe, ich würde nicht gerne Teil einer Massengilde sein, mir reicht es wenn 15-25 Leute beständig online sind, also Gildengröße 50-60 Leute (kommt auch auf die Aktivität der Leute an).

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Samara (11.07.2015), Frogger (11.07.2015)

Korsakoff

Fortgeschrittener

  • »Korsakoff« ist männlich

Beiträge: 222

Mitglied seit: 27. Juli 2012

Wohnort: NRW

Danksagungen: 11

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 11. Juli 2015, 15:34

Würde eine es auch begrüßen wenn wir Fusionieren :)

domthedude

Anfänger

Beiträge: 1

Mitglied seit: 12. Juli 2015

Danksagungen: 6

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 12. Juli 2015, 23:15

Kurze Vorstellung des vielleicht zukünftigen Gildenleaders :)

Holdiho Jungs und Mädels!

hier eine kleine Vorstellung meinerseits damit ihr wisst worauf ihr euch da einlasst:P

Zur Person: Mein Name ist Domenik ich bin 21 Jahre jung und mache momentan meinen Abschluss an der höheren Handelsschule. Wohnhaft in Wuppertal, NRW. Ein netter chilliger direkter Geselle :P Manchmal etwas strikt oder zu direkt aber so ist das im Leben :D

Meine "Vita": Gildenleitung in GW1 Legendary Veterans Of Ascalon [LVA] ca.50 Member über 3 Jahre
Verschiedene Offiziers-Positionen
Leitung eines professionellen CSS Teams [EPS Rele , GSH Teilnahme] CSGO [ESEA/ESL
12Jahre Gaming Erfahrung in allen Genres

Informationen zur Gilde: 10 aktive Mitglieder (mehrere Neuling)
-Name Sons Of Virtuality [SoV]
-Clubstruktur
-Alle Ausbauten in Auftrag

Ziele: Aufbau einer Gamergemeinschaft
-Abdeckung aller GW Bereiche
-Teambildung
-Interne Events ( Tombolas , Schnitzeljagden)
-Champ Trains , Zergs unter Flagge der Gilde
-Treffpunkte (Showoff in Städten zur Membergewinnung)

Ansonsten viel Spaß , nette Leute und viel Loot :P

Kurz und knapp gehalten die meisten von euch haben ja auch im TS von mir gehört :)

MfG Dom

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tenior (12.07.2015), Samara (12.07.2015), Kastalia (12.07.2015), Korsakoff (12.07.2015), Bluemotion (13.07.2015), Hely (13.07.2015)

Samara

Administrator

  • »Samara« ist weiblich
  • »Samara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 412

Mitglied seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 671

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Juli 2015, 00:09

Um noch ein kleines "Gegenangebot" zu haben, das auch im krassen Gegensatz zur obigen Gilde steht, werden wir an diesem Sonntag noch einmal Besuch eines Gildenleiters bekommen! Bleibt also einfach nach dem Gildenevent da und stellt die Fragen, die euch interessieren!
Für einen ersten Eindruck könnt ihr euch auch schon einmal auf ihrer Website umsehen ;)
Die Gilde ist im Übrigen um die 190 Mann stark und zählt täglich um die 60-90 Logins.

Nachher soll eine Abstimmung über eure Wahl entscheiden :)


"Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert." - Nelson Mandela

teufelsorakel

Anfänger

  • »teufelsorakel« ist männlich

Beiträge: 1

Mitglied seit: 19. Juli 2015

Wohnort: Andernach

Danksagungen: 4

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 20. Juli 2015, 01:55

Die Herren des Eisreichs [Eis]

Einen wunderschönen
guten Morgen, Tag, Abend oder Nacht, je nach dem wann Ihr meinen Post lest.





Nach einem netten Gespräch mit euch, oder besser gesagt
einem Teil von euch bezüglich der Fusionierung, möchte ich euch gerne an dieser
Stelle noch für Diejenigen, die nicht anwesend waren einen Einblick in schriftlicher
Form bieten, um eine Entscheidung besser herbeiführen zu können. Ich hoffe,
dass ich an dieser Stelle möglichst viele offene Fragen direkt klären kann. Der
Rest wird sich dann später klären.



Von vorne herein möchte ich selbstverständlich die
Möglichkeit offerieren, in unserem TS vorbei zu schauen, uns persönlich kennen
zu lernen. Die nötigen Daten werden weiter unten folgen.







Basics:


Wir sind von Grund auf ein Multigaming Clan mit dem Fokus
auf Guild Wars². Warum Multigaming? Ganz klar, hat nicht Jeder immer Lust bei
einem Spiel zu bleiben. Deshalb bieten wir nebenbei noch die bei uns am meist
vertretenen Spiele an, die wir auch aktiv unterstützen. Wir halten es für
angebracht, in unserer Community die Möglichkeit zu bieten, gemeinsame
Interessen zu finden und auch bei uns gemeinsam auszuführen.



Aber kommen wir zum eigentlichen Thema GW². Dort sind wir
eine (momentan) 190 Member starke Großfamilie. Beheimatet ist die Gilde auf dem
Server Kodash [DE], wobei wir ob des fehlenden WvWvW-Teams auch Spieler anderer
Server gerne aufnehmen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Er oder Sie Beginner,
oder ein Erfahrener Spieler ist. Ein wichtiges Kriterium hingegen ist jedoch
das Alter, welches bei uns nach unten hin auf 17 Jahre begrenzt ist. Uns gibt
es seit dem 06.11.2014.








Member:


190 Member klingen zunächst natürlich viel und nach enormen
Stress. Um dieser Hausnummer aber direkt mal den Wind aus den Segeln zu nehmen
muss man natürlich wissen, wie das bei uns von statten geht. Nicht alle sind immer da. Das wäre eine
utopische Wunschvorstellung. Geschätzt sind am Tag, wobei das natürlich von den
Faktoren Zeit, Tag und Wetter abhängt, etwa 60-90 Logins täglich zu
verzeichnen. Das stellt natürlich nur
ein Schätzwert dar. Es können auch mal 50 oder 110 sein, was jedoch eher selten
der Fall ist. Abzuwarten bleibt, wie sich dieses Niveau bei der Einführung des
Addons verhält. Aber bleiben wir bei der Gegenwart. Da wir auch über ein
Teamspeak verfügen, wird man dort auch Mitspieler auffinden. Dort findet sich
täglich der Gildenkern zusammen. Dieser besteht aus etwa 15 Leuten. Auch das kann
mal mehr, auch mal weniger sein. Generell setzen wir auf Integration. Das ist
selbstverständlich auch abhängig vom Member selbst. Wir schließen niemanden
aus. Im Gegenteil. Auch unterscheiden wir nicht zwischen „Alten Hasen“ und „Newbies“.
Wer bei uns ist, gehört zu uns und das von Anfang an. Ich denke das ist das,
was eine Gilde ausmacht. Das miteinander. Natürlich gibt es da Ausreißer, die
ihr eigenes Ding drehen möchten. Das ist ok. Dennoch besteht die Möglichkeit,
sich aktiv am Gildenleben zu beteiligen und seinen Freundeskreis zu erweitern.








Teamspeak:


Der „Gildenkern“, der täglich unser TS bevölkert ist kein
geschlossener Verein. Jeder darf sich gerne, und das ist ausdrücklich erwünscht
uns anschließen. Trash-Talk, off-topic, für Dungeon-runs, etc., bei uns ist
alles erwünscht. Dafür sorgen nicht nur der 80 Slot Teamspeak Server, sondern
auch die nach Bereichen gegliederten Channel. Nach Themen sortiert. Somit ist
auch gewährleistet, dass für jedes Vorhaben auch die nötige Ruhe herrscht. Zum
gemütlichen Zusammenfinden bieten sich jedoch ebenso Möglichkeiten. Fakt ist,
alles läuft stressfrei und niemand verschwindet in irgendeiner Masse. Viele
Leute, viele Unterschiede; Unser TS dient der Unterhaltung und
Kommunikationsbasis für organisierte Events. Da dort die unterschiedlichsten
Charaktere und Altersgruppen aufeinandertreffen, sind die Gesprächsthemen sehr
abwechslungsreich, was im Klartext bedeutet, dass nicht immer philosophiert wird.
Selbstverständlich kann es auch mal zu „Humoristischen Ausreißern“ kommen. Dort
ist allerdings zu beachten, dass dem zu jeder Zeit Einhalt geboten werden kann.
Wem was nicht passt, der möge sich mitteilen. Denn nur wer redet, dem kann
geholfen werden. An dieser Stelle verweise ich auf unsere Clanregeln, die auf
unserer Webseite www.eisreich.com zu
finden sind.








Problembewältigung:


In einer Gilde, einem Clan ist es nur klar, wenn es mal
funkt. An dieser Stelle möchte ich gerne darauf hinweisen, dass unsere
Offiziere und ich empfänglich sind für jedwede Probleme. Wir nehmen uns
Problemen an und versuchen diese gemeinsam mit einem positiven Ergebnis zu
bewältigen.








Ingame:


Bei uns läuft das PvE spontan und auf Zuruf. Spieler suchen
sich bei uns Spieler für Dungeons, Fraktale, open world Ereignisse (leveln,
Events,…) selbst via TS oder den Gildenchat zusammen. Dieses durch einen
Offizier o.ä. zu leiten wäre angesichts der Tatsache, dass Jeder einen anderen
Stand hat schlecht möglich. Jedoch finden sich oft Gruppen zusammen, die alles
Mögliche unternehmen. Da wir größtenteils PvP orientiert sind und unsere
Gildenliste nur selten leer vorzufinden ist, sind Gruppensuchen relativ
einfach.





Ein weiteres Standbein ist das PvP. Dort sind wir gerade
dabei, 2 feste Teams aufzubauen. Es beginnt beim lockeren Üben in der
Gildeneigenen Arena und sollte sich nach und nach entwickeln. Dazu ist jeder
eingeladen.



WvWvW ist bei uns aktuell nicht durchführbar. Zum einen
liegt das am generellen Interesse, zum anderen an der Tatsache, dass wir Member
auf unterschiedlichen Servern haben.



Dungeons ö.ä laufen bei uns relaxed. Kein geflame, kein
Rausschmiss aus der Gruppe. Wenns nicht klappt, wird’s eben noch mal gemacht.





Gilden Missionen finden jeden Sonntag ab 19 Uhr statt.
Dieses wird durch unseren Event-Offizier geleitet und erklärt. Hierzu ist eine
TS Anwesenheit (wenn auch nur zum Zuhören) sehr wichtig, jedoch ebenfalls kein
absolutes Muss. Wenn man über die technischen Voraussetzungen nicht verfügt,
kann man es nicht ändern.



Wir schauen in die Zukunft und betrachten das kommende Addon
Heart of Thorns. Im Zuge der Etablierung der Gildenhallen soll jeder die Möglichkeit
bekommen, sich am Bau und Ausbau der Gildenhalle zu beteiligen. Auch hier soll
keiner ausgeschlossen werden. Schließlich ist es ein Gemeinschaftprojekt.








Struktur des Clans
und deren Funktionen:



An oberster Stelle steht der Clanleader. Das bin ich. Des Weiteren
folgen Offiziere, Bereichs-Offiziere, Teamspeak-Offiziere, Event-Offiziere,
PvP-Offiziere, Member, Diplomaten und Gäste.








Clanleader


Wie der Name schon verrät, ist der Leader das Oberhaupt des
Gesamtclans und zuständig für Verwaltungsangelegenheiten. Zusätzliche ist der
Clanleader auch für das Werben und Einladen von Spielern zuständig. Auch die
Web- und Forenadministration gehört zu dessen Aufgaben.








Offizier


Der Offizier kümmert sich um die Belange der Member. Gibt es
gildenintern Probleme, so soll dieser hinzugezogen werden, wenn er sich nicht
von selbst einschaltet. Er hat die Vollmacht Spieler einzuladen und in
Absprache mit mindestens 2 weiteren Offizieren zu entfernen. Einer der
Offiziere hat das Amt der Memberverwaltung und sorgt zusätzlich für die
Aufrechterhaltung verschiedener gildenweiter Verstärkungen.








Event-Offizier


Er sorgt für den reibungslosen Ablauf der Gildenmissionen.
Dieser verfügt über das geforderte Wissen und erklärt die Missionen.








Bereichs-Offiziere


Diese sind für ihre eigenen Bereiche zuständig. Dieses sind
andere Spiele, die bei uns offiziell unterstützt werden. Darunter fallen die
Spiele „GTA 5“, „ARC Survival Evolved“ und „Battlevield 4“. Die Offiziere haben
die Führungsrolle in diesen Bereichen inne und sind mit den „normalen
Offizieren“ in ihren Bereichen gleichgestellt.








PvP-Offiziere


Sie leiten die kommenden PvP-Trainings bzw. Matches und
sollen als Beratende Peron fungieren.








Teamspeak Offiziere


Sie sorgen dafür, dass der Teamspeak nicht auseinander fällt
und haben das Recht anderen Membern die nötigen rechte zu verteilen. In
Absprache mit dem Gildenleader oder / und 3 weiteren Offizieren ist er befähigt
Member bei falschem Verhalten des TS zu verweisen. Ob permanent, oder
kurzzeitig.








Member


Diese sind das Herzstück der Gilde. Dieser Rang wird jedem
GW²-Gilden zugehörigem zugewiesen.








Diplomaten


In Einzelfällen werden Gäste oder Spieler eingeladen denen
es über eine begrenzte Zeit nicht möglich ist, die Gilde zu repräsentieren. Um
Problemen vorzubeugen wurde dieser Rang eingeführt.








Gäste


Member, die 3 Wochen ohne Abmeldung offline sind, werden auf
den Gast-Rang gesetzt.








Web-Administration


Für die Pflege der Webseite und des Forums sind 2
Administratoren verantwortlich. Zum einen ist es der Leader des Clans und als
Co-Admin ein Offizier.








Weiterführendes


Diese Hierarchie ist für das tägliche Gildenleben und einer
Abwendung der Anarchie notwendig. Grundsätzlich herrscht bei uns eine
Diplomatie. Die Offiziere behalten sich jedoch das letzte Wort vor. Sie
entscheiden letztendlich im Sinne der Gilde / des Clans und der Mehrheit.








Ausschluss aus der
Gilde, des Clans



Starkes unverbesserliches Fehlverhalten sowie die
unangemeldete Offlinezeit von mehr als 4 Wochen können zum Ausschluss aus der
Gilde führen. Beim erstgenannten Fall ist der Widereinstieg nicht mehr möglich.
Wurde ein Member wegen einer zu hohen Offlinezeit entfernt, kann dieser wieder
eintreten. Hierfür sorgt eine Nachricht, die Jeder beim Ausscheiden erhält.








Ziele / Wo soll es
hingehen?



Für uns ist im Großen und Ganzen der Weg das Ziel. Das ist
das tägliche Gildenleben. Wo es mit uns hingehen soll (hinsichtlich des
Spielemodi Umfangs oder der unterstützten Spiele) wird die Zukunft zeigen. An
keiner Stelle soll es für den Member der Gilde / des Clans zu unübersichtlich
oder unpersönlich werden. Wir halten nichts von einer 3000 Mann Gilde, in der
sich keiner kennt. Dennoch ist bislang noch keine offizielle Obergrenze gesetzt
worden. Die ursprüngliche Intension ist dahingehend, dass Jeder zu jeder Zeit
jemanden zum Spielen und Reden vorfindet.








Kosten


Ein Thema, was kurz angerissen werden sollte. Die
anfallenden Kosten für Webseite, Teamspeak und Weiteres werden komplett vom
Clanleader übernommen. Auf den Member kommen also keinerlei Kosten zu. Die GW²
PvP-Arena muss mit täglich 2 Gold aufrechterhalten werden. Im Normalfall übernimmt
die Clanleitung diesen Kostenpunkt, wobei sich gerne Jeder Member beteiligen
darf. Aber auch hier gilt der Leitsatz „Alles kann, nichts muss!“








Weiterführendes II


Bei uns herrscht die Repräsentationspflicht. Jeder der uns
beitreten möchte befindet sich in keiner weiteren Gilde. Das gilt in diesem
Falle für das Spiel Guild Wars II. Bankgilden sind gestattet. Hierzu ist jedem
Member gestattet, seine eigene Bankgilde für maximal 30 Minuten täglich zu
repräsentieren. Wir schauen zwar nicht auf die Stoppuhr, hoffen aber dennoch
auf die Loyalität unserer Member. Schließlich gehen uns durchs nichtrepräsentieren
Punkte verloren, die wir dringend benötigen um Verstärkungen aufrecht zu
erhalten. Das kommt unseren Membern zugute.



Da Jeder ein reales Leben führt, steht dieses im
Vordergrund. Einen Onlinezwang gibt es bei uns nicht.










Ich hoffe das Portfolio hat die Meisten Fragen geklärt und
war nicht zu einschläfernd. Des Weiteren biete ich Jedem von euch an, unsere Webseite
www.eisreich.com und unser Teamspeak
vorab zu besuchen. Dort können weitere offene Fragen direkt beantwortet werden.






Die nötigen TS Daten


IP:
ts3-15.gamerzhost.de:8041



Passwort:
eisreich






Ich wünsche euch eine angenehme Woche.




Mit den besten Grüßen


Thorsten aka Todespendant (Leader der Herren des Eisreichs)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kastalia (20.07.2015), Bluemotion (20.07.2015), Samara (20.07.2015), Hely (20.07.2015)

Samara

Administrator

  • »Samara« ist weiblich
  • »Samara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 412

Mitglied seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 671

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 20. Juli 2015, 10:15

*danke sag*

Hier geht's zum [Vote] Gildenfusion.

*close*


"Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert." - Nelson Mandela