Du bist nicht angemeldet.

RatzeputzZ

unregistriert

1

Samstag, 1. Juni 2013, 20:57

Benutzergruppen im Teamspeak

Ich habe vor geraumer Zeit, einfach mal Benutzergruppen angelegt
um auch dort einen sofortigen Überblick zu haben welche Person welche(s) Spiel(e) spielt.

Mir ist zu Ohren gekommen, dass genau diese Unterteilung bei manchen Personen auf Unmut gestoßen ist.

Meine Vorstellung von den Gruppen war, wenn jetzt ein neuer ins TS kommt, diese Person
genau weiß an wen sie sich wenden kann, da sich die Leute im TS nicht
immer in den Spielechanneln aufhalten sondern auch öffter in der Kaffeestube oder
anderen Spielechanneln und Neulinge oder Besuche dann nicht wissen wer jetzt
zu Spiel X gehört und dementsprechend in der Eingangshalle verbleiben.

Jetzt frage ich die Allgemeinheit:
Was haltet ihr davon?
Lasst alles raus, ob negativ oder positiv.
Ich bin für alles offen ^^

In diesem SInne
Haters Wanted
*danke*

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Samara (01.06.2013)

Morgana Le Fay

unregistriert

2

Samstag, 1. Juni 2013, 21:08

also ich find das GUT mit den gruppen im TS. eben...man behält den überblick. thumbup

  • »VfBEdgar« ist männlich

Beiträge: 1 191

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Reichenborn

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 1. Juni 2013, 22:17

Ich finds auch gut
Bisherige Brüller im TS

 Spoiler


Zem

Profi

  • »Zem« ist männlich

Beiträge: 1 042

Mitglied seit: 8. Juli 2012

Danksagungen: 199

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 1. Juni 2013, 22:35

ich wüsste auch nichts, was daran schlecht sein soll.. thumbup
______________________________________
"Manchmal zieht man auch mit einem Aussichtslos den Hauptgewinn" - Megaloh

 Spoiler


"Liebe deinen Nächsten wie dich selbst" - Kurt Cobain

Hely

Profi

  • »Hely« ist männlich

Beiträge: 849

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 178

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 2. Juni 2013, 10:28

finde es auch gut, das hat ja nichts damit zu tun das man nicht mehr in andere channel gehen kann oder das man sich jetzt von den anderen abspaltet

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Whitesnake (02.06.2013)

Maddin

Profi

  • »Maddin« ist männlich

Beiträge: 1 105

Mitglied seit: 8. Juli 2012

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 180

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 2. Juni 2013, 11:35

Ich hab damit auch kein Problem. Schade ist nur, dass sich z.B. neue NW und SRO Leute gegenseitig nicht kennen lernen. Oder habt ihr schonmal einen der neueren mit jeweils anderen neuen reden sehen?^^

Samara

Administrator

  • »Samara« ist weiblich

Beiträge: 2 420

Mitglied seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 684

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 2. Juni 2013, 12:58

Das stimmt, aber für ein neues Mitglied wäre es wohl etwas viel, gleich mit noch mehr Leuten konfrontiert zu werden... Wir versuchen ja schon immer, die Leute gleich mit den vorhandenen Spieler auf'm TS bekannt zu machen. Aber es ist für einen NW Spieler, der SRO nicht einmal kennt, sicher auch schwierig, sich mit den SRO Spielern näher bekannt zu machen. Sowas passiert ja doch eher, indem man etwas zusammen macht.

Ich denke, dass jedem Mitglied klar ist, dass er im TS auch in die SRO Channel wechseln kann, aber das macht man eben erst mal nicht gleich (aus oben genannten Gründen)...


"Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert." - Nelson Mandela

Whitesnake

Meister

  • »Whitesnake« ist männlich

Beiträge: 1 150

Mitglied seit: 8. August 2012

Wohnort: Lahr

Danksagungen: 180

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 2. Juni 2013, 13:57

Wir müssen schauen, dass wir generell mit vielen neuen, alten und anderstspielenden Membern in Kontakt bleiben.

Ich hab damit auch kein Problem. Schade ist nur, dass sich z.B. neue NW und SRO Leute gegenseitig nicht kennen lernen. Oder habt ihr schonmal einen der neueren mit jeweils anderen neuen reden sehen?^^


Man muss halt schauen, dass man einfach ins Gespräch kommt... Hierbei ist es das wichtigeste, dass man aus eigener Überzeugung und Wissensdurst jemand kennenlernen möchte.

Das stimmt, aber für ein neues Mitglied wäre es wohl etwas viel, gleich mit noch mehr Leuten konfrontiert zu werden... Wir versuchen ja schon immer, die Leute gleich mit den vorhandenen Spieler auf'm TS bekannt zu machen. Aber es ist für einen NW Spieler, der SRO nicht einmal kennt, sicher auch schwierig, sich mit den SRO Spielern näher bekannt zu machen. Sowas passiert ja doch eher, indem man etwas zusammen macht.


Die neuen MItglieder werden von den Mentoren in die Gilde eingeführt. Dennoch ist es schwer, dass jeder jeden kennt/ kennenlernt. Es sind ja nicht immer alle Mitglieder im Teamspeak.
Vielleicht sollte man doch noch mal eine Kennenlernrunde starten, wo die neuen Mitglieder vorgestellt werden oder sich einfach selbst vorstellen.
Manche sind schüchtern / zurückhaltend, andere reden einfach drauf los. Die sprechenden lernt man mit der Zeit kennen. Die wo ruhiger sind lernt man nicht so gut / sehr langsam kennen, was ich eg sehr schade finde.
Hat jemand eine Idee, wie wir das gestalten könnten?

Laiya

Profi

  • »Laiya« ist weiblich

Beiträge: 600

Mitglied seit: 21. September 2012

Danksagungen: 169

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 2. Juni 2013, 14:08

Das koennen ja eventuell mal die Mentoren organisieren, dass man sich an einem Abend einfach in einem gemeinsamen Channel zusammen hinsetzt und ueber Dies und das Redet, anstatt ueber die jeweiligen Spiele.


Kannst du die verborgene Seite des Mondes sehen?", fragte er.
Sie schüttelte den Kopf.
"Nein. Egal wo man gerade ist auf der Welt, den Mond sieht man immer nur von einer Seite."
"Also sehen alle nur dieses traurige Gesicht", sagte er. "Ich dachte, auf der anderen Seite lächelt er vielleicht."

RatzeputzZ

unregistriert

10

Sonntag, 2. Juni 2013, 15:15

Ihr kommt vom Thema ab !

Laiya

Profi

  • »Laiya« ist weiblich

Beiträge: 600

Mitglied seit: 21. September 2012

Danksagungen: 169

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 2. Juni 2013, 16:38

Achwas, Sherlock. ;) (trotzdem waere es schoen wenn man sich in der Community untereinander kennen wuerde egal wer was spielt.)
So und zum Thema kann ich sagen, dass ich von einer Person weiß, der die Symbole im TS nicht gefallen haben. Dem Rest soweit ich es mitbekommen habe aber schon, deshalb ist doch alles gut so wie es ist.:)


Kannst du die verborgene Seite des Mondes sehen?", fragte er.
Sie schüttelte den Kopf.
"Nein. Egal wo man gerade ist auf der Welt, den Mond sieht man immer nur von einer Seite."
"Also sehen alle nur dieses traurige Gesicht", sagte er. "Ich dachte, auf der anderen Seite lächelt er vielleicht."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Samara (02.06.2013)