Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hexenzirkel Multigaming-Community Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Samara

Administrator

  • »Samara« ist weiblich

Beiträge: 2 412

Mitglied seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 671

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 23. August 2012, 13:43

Als Sailor Moon raus kam, war ich schon zu alt dafür. Trotzdem hab ich nachher, auf Grund meines damaligen Kindermädchenjobs, regelmäßig Wedding Peach geguckt :rolleyes: und mir später sogar die OVAs davon gekauft xD


"Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert." - Nelson Mandela

  • »Morrowind« ist männlich

Beiträge: 534

Mitglied seit: 22. August 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 64

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 23. August 2012, 13:56

Naja, Wedding Peach war nicht so der Burner, ehrlich gesagt, geguckt hat man's zwar auch aber es war schon billig im Vergleich ^__^

P.S.: Zu alt, haha guter Witz, du warst genau im angesprochenen Alter als das Ding groß auf RTL II lief :D 1997, da warst du so alt wie Usagi Tsukino :D
Die Serie war ursprünglich an Mädchen zwischen 14 und 16 gerichtet, na, na, na - zu alt? :D

Kanaba

Profi

Beiträge: 799

Mitglied seit: 10. Juli 2012

Danksagungen: 235

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 23. August 2012, 14:28

GANZ NORMAAAAAAAAAAAAAAAL


NARUTO!!!


Samara

Administrator

  • »Samara« ist weiblich

Beiträge: 2 412

Mitglied seit: 6. Juli 2012

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 671

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 23. August 2012, 15:14

Hmmm, irgenwie ist das dann wohl an mir vorbei gegangen :rolleyes:


"Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert." - Nelson Mandela

Kalypso

Profi

  • »Kalypso« ist männlich

Beiträge: 598

Mitglied seit: 6. August 2012

Danksagungen: 22

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 23. August 2012, 16:19

Was ich bei Gelegenheit noch schauen wollte, sind:

Clannad (+ After Story, soll beides auch sehr traurig sein, nach dem was man so hört)
Higurashi No Naku Koro Ni
Code Geass
Gantz
Neon Genesis Evangelion
Monster

Nur dazu muss man halt auch erstmal die Zeit finden. Und ich kann mich auch noch nicht so wirklich entscheiden, welchen davon ich zuerst anschauen sollte. Gibt einfach so viel, was man noch ansehen könnte.

Zu Death Note noch etwas: Meiner Meinung nach lohnt es sich da nur den ersten Teil der Serie zu sehen (diejenigen, die es schon geguckt haben, sollten wissen, was ich damit andeuten möchte). Nur wenn ich da jetzt konkret darauf eingehen würde, wäre das ein massiver Spoiler für diejenigen, die es noch nicht kennen. Die Folgen danach waren einfach irgendwie extrem unnötig und kaum noch mit den Folgen davor vergleichbar.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kalypso« (23. August 2012, 16:38)


ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 23. August 2012, 16:37

Hmmm Inuyasha war auch noch toll. Sogar von der selben Macherin wie Ranma 1/2. Und Ranma ist ja so oder so der beste Anim/Manga of the world,versteht sich ja ;)

Jaja da stelle ich mir doch manchmal die Frage wieso solche Animes wie Pokemon bis ins unendliche gezogen werden und warum tolle Animes wie z.B. Ranman 1/2 auf nur 2 Staffeln begrentzt sind und dann war es auch (abgesehen von Filmen und OVAs).
Aber wahrscheinlich macht ja gerade das diese Animes so besonders.


  • »VfBEdgar« ist männlich

Beiträge: 1 191

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Reichenborn

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 23. August 2012, 16:43

ich will dich ja net enttäuschen oder so obsid aber Full Metal Alchemist ist um längen besser als Ranma 1/2
Bisherige Brüller im TS

 Spoiler


Kalypso

Profi

  • »Kalypso« ist männlich

Beiträge: 598

Mitglied seit: 6. August 2012

Danksagungen: 22

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 23. August 2012, 17:16

Hm, ich kenne Ranma 1/2 zwar nicht und ich bin um ehrlich zu sein auch nicht unbedingt daran interessiert. FMA Brotherhood ist aber auf jeden Fall ziemlich gut. Vor allem die letzten Folgen sind extrem gut. Durch die unerwarteten Wendungen in der Story noch bis kurz vor dem Ende, bleibt der Anime auch auf Dauer interessant, weil man absolut nicht vorhersehen kann, was als nächstes passieren wird. ;)


  • »VfBEdgar« ist männlich

Beiträge: 1 191

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Reichenborn

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 23. August 2012, 17:27

wahre worte ich hab FMA geguckt und danach den film und war danach so gehyped das ich brotherhood in ein paar tagen durchgenudelt habe vor allem mein 7 stunden marathon :D
Bisherige Brüller im TS

 Spoiler


ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 23. August 2012, 18:07

ich will dich ja net enttäuschen oder so obsid aber Full Metal Alchemist ist um längen besser als Ranma 1/2

Das lässt sich aber stark bestreiten, biatch!
Man muss aber sagen das Ranma 1/2 einzigartig ist und es keine Kopie davon gibt.


  • »Morrowind« ist männlich

Beiträge: 534

Mitglied seit: 22. August 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 64

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 23. August 2012, 18:11

Was ich bei Gelegenheit noch schauen wollte, sind:

Clannad (+ After Story, soll beides auch sehr traurig sein, nach dem was man so hört)
Kanon (2006) hast du schon geschaut? Ich fand diese der drei Serien am Besten, zwar hatte Clannad den gesamttraurigsten Moment aber bei der Serie an sich, kam nichts an Kanon ran, auch nicht Air (TV).
Ja, Clannad after story war . . . echt bitter, wirklich bitter (im Sinne von hart für den Protagonisten), möchte ich persönlich kein zweites Mal gucken müssen, das war doch eine Tendenz zu viel

Naja ein wenig Seinen mit Humor bietet dafür dann Tokimeki Memorial xD

Wer mal Lust auf Alltagsrandom hat, dem kann ich btw. Minami-ke (+Okawari +Okaeri) und Daily Lives of High School Boys empfehlen.

Ach und zum Thema Death Note, jemand schon Mirai Nikki geguckt? Sehr empfehlenswert (auch wenn mir der Protagonist am Anfang zu viel jammert xD)

Ebenso irgendwo da reinpassen tut auch Guilty Crown

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Morrowind« (23. August 2012, 18:20)


Maddin

Profi

  • »Maddin« ist männlich

Beiträge: 1 104

Mitglied seit: 8. Juli 2012

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 180

  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 23. August 2012, 18:54

Maddin und ich schauen die meisten Animes zusammen, neben dieses Standart Animes wie Naruto, Bleach usw. schauen wir noch Fairy Tail, History Strongest Disciple Kenichi, Air Gear und Hajime no Ippo bzw. haben wir schon durch. Wenn ich welche vergesen habe, wird Maddin sich bestimmt melden ;)
Hunter x Hunter(!), Afro Samurai, Hellsing, vampire Knight, Death Note (zur Hälfte), Code Geass (angefangen), Elfen Lied, Rouruni Kenshin (angefangen), FMA (nur ich), One Piece (hat Hely viele von gesehen, ich nur vereinzelt), Samurai Champloo (angefangen), Dead Man Wonderland ( nicht ganz zuende), Freezing (irgendwann wurds zu Ecchi lastig, da haben wir aufgehört)...etc etc..

Zudem lese ich noch mangas.

Momentan:
- Naruto
- Bleach
- Fairy Tail
- Historys strongest Disciple Kenichi
- Hunter x Hunter
- Hajime no Ippo
- The Breaker
- Vinland Saga
- Blood and Steel

Das war alles was mir so anch einigem Nachdenken einfällt. Soul Eater haben wir zum beispiel auch kurz angefangen aber schnell wieder abgebrochen.... Es gab viele die wir gesehen haben. Und ich hab auch noch viele andere Mangas angefangen zu lesen, die mich aber irgendwann gelangweilt haben.

:thumbsup:

Kalypso

Profi

  • »Kalypso« ist männlich

Beiträge: 598

Mitglied seit: 6. August 2012

Danksagungen: 22

  • Private Nachricht senden

33

Donnerstag, 23. August 2012, 19:17

Was ich bei Gelegenheit noch schauen wollte, sind:

Clannad (+ After Story, soll beides auch sehr traurig sein, nach dem was man so hört)
Kanon (2006) hast du schon geschaut? Ich fand diese der drei Serien am Besten, zwar hatte Clannad den gesamttraurigsten Moment aber bei der Serie an sich, kam nichts an Kanon ran, auch nicht Air (TV).
Ja, Clannad after story war . . . echt bitter, wirklich bitter (im Sinne von hart für den Protagonisten), möchte ich persönlich kein zweites Mal gucken müssen, das war doch eine Tendenz zu viel

Naja ein wenig Seinen mit Humor bietet dafür dann Tokimeki Memorial xD

Wer mal Lust auf Alltagsrandom hat, dem kann ich btw. Minami-ke (+Okawari +Okaeri) und Daily Lives of High School Boys empfehlen.

Ach und zum Thema Death Note, jemand schon Mirai Nikki geguckt? Sehr empfehlenswert (auch wenn mir der Protagonist am Anfang zu viel jammert xD)

Ebenso irgendwo da reinpassen tut auch Guilty Crown

Hm, sind alles Animes von denen ich bisher eher weniger gehört habe. Mal sehen, ich muss ja wie gesagt erstmal mit denen fertig werden, die ich oben schon aufgeführt hatte und ich habe da noch nicht einmal angefangen wegen akutem Zeitmangel.

Air (TV) und Kanon (2006) werde ich mir bei Gelegenheit dann wohl auch mal vornehmen. Gibt es bei Kanon auch wieder 2 Versionen? Ich habe da noch eines von 2002 gefunden. Ist das die gleiche Handlung nur anders umgesetzt oder sind es zwei völlig verschiedene Anime, wie z.B auch bei Fullmetal Alchemist und Fullmetal Alchemist Brotherhood (die haben mit der Handlung fast gar nichts miteinander zu tun). Die Unterschiede zwischen den beiden sind wirklich immens, obwohl beide den gleichen Manga als Vorlage genommen hatten und man kann da eigentlich nur noch von völlig verschiedenen Animes sprechen.

Mirai Nikki hört sich von der Handlung her auch interessant an.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kalypso« (23. August 2012, 19:20)


  • »Morrowind« ist männlich

Beiträge: 534

Mitglied seit: 22. August 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 64

  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 23. August 2012, 21:06

2002 ist die Originalfassung von Kanon, nutzt nicht das original Spiel-Theme und ist deutlich kürzer, dafür etwas knackiger, sprich konkreter im Erzählen der Zusammenhänge
2006 hat fast doppelt so viele Folgen, schweift mehr aus, gibt mehr Mysterien, hat einen deutlich besseren Zeichenstil

grundsätzlich basieren beide auf demselben Spiel und unterscheiden sich von der Story her im Hauptpunkt dementsprechend nicht, mir persönlich gefällt einfach die 2002er Darstellung überhaupt nicht, nachdem man Air (TV) gewohnt war, wo mich die HD Qualität wirklich eingesogen hat, wollte ich mir einfach nicht so einen schlechten Zeichenstil geben und hab' direkt 2006 geguckt, gibt's sogar in eng dub, gar nicht mal so schlecht - wo ich sonst eng dub nicht wirklich mag xD

Kalypso

Profi

  • »Kalypso« ist männlich

Beiträge: 598

Mitglied seit: 6. August 2012

Danksagungen: 22

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 24. August 2012, 11:40

Hm, ich schaue in der Regel auch eher auf englisch sub. Wenn ich einen guten Dub finde, dann evtl. nochmal mit Dubs, nur für einige Animes gibt's da einfach nichts wirklich brauchbares.


  • »VfBEdgar« ist männlich

Beiträge: 1 191

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Reichenborn

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

36

Freitag, 24. August 2012, 13:05

ich will dich ja net enttäuschen oder so obsid aber Full Metal Alchemist ist um längen besser als Ranma 1/2

Das lässt sich aber stark bestreiten, biatch!
Man muss aber sagen das Ranma 1/2 einzigartig ist und es keine Kopie davon gibt.


ja von FMA gibts auch keine kopie und vergiss es einfach es gibt nix besseres als FMA bzw Brotherhood vergiss es einfach
Bisherige Brüller im TS

 Spoiler


ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

37

Freitag, 24. August 2012, 13:13

ich will dich ja net enttäuschen oder so obsid aber Full Metal Alchemist ist um längen besser als Ranma 1/2

Das lässt sich aber stark bestreiten, biatch!
Man muss aber sagen das Ranma 1/2 einzigartig ist und es keine Kopie davon gibt.


ja von FMA gibts auch keine kopie und vergiss es einfach es gibt nix besseres als FMA bzw Brotherhood vergiss es einfach

Biatch please!
Sailar Monn topt einfach alles :troll:


  • »VfBEdgar« ist männlich

Beiträge: 1 191

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Reichenborn

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

38

Freitag, 24. August 2012, 13:18

vergiss es einfach artur es gibt momentan nix besseres als FMA
Bisherige Brüller im TS

 Spoiler


  • »Morrowind« ist männlich

Beiträge: 534

Mitglied seit: 22. August 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 64

  • Private Nachricht senden

39

Freitag, 24. August 2012, 13:42

Ich kenne beides nicht, FMA nur gehört, Brotherhood nie gehört, Ranma 1/2 war geil!

„Wieder mal weiß ich nicht, was ich tu, Liebe ist kein Kinderspiel und zwei gehör'n dazu . . .” *träller*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Morrowind« (24. August 2012, 13:45)


ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

40

Freitag, 24. August 2012, 13:44

Ich kenne beides nicht, FMA nur gehört, Brotherhood nie gehört, Ranma 1/2 war geil!

„Wieder mal weiß ich nicht, was ich tu, Liebe ist kein Kinderspiel und zwei gehö'rn dazu . . .” *träller*

Ach super Intro. Fand ich besser als das 2te Intro, aber das war auch sehr toll.

Und Leck mich Edgar, Ranma 1/2 Rules FTW, biatch! ^^

Ich hab das Thema erstellt, mein Wort ist Gesetz und Allgemein gesehen bin ich hier der Boss 8) :P 8)