Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hexenzirkel Multigaming-Community Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. September 2012, 13:23

Vindictus Online

Moin Moin liebe Freunde der Sonne.

Heute stell ich euch mal das Spiel Vindictus online vor.

Vindictus ist eine Hack and Slash MMORPG, welches von Nexon kommt. Das Genre ist auch das, was das Spiel so groß von den anderen Spielen unterscheidet. Man geht mit seiner Gruppe (Normale Gruppe :4 Spieler , Raid: 8 , und dann noch Special Dungeons wo über 16 Spieler drauf könne) in einer instanzierte Welt und zerstört einfach mal alles was man sieht. So gut wie alles in Vindictus kan zerstört oder benutzt werden. Was auch noch überragend ist, ist die Grafik von Vindictus. Für eine F2P Game einfach nur wunderschön.
In der EU Version gibt es momentan 5 Chars mit denen man spielen kann:

Lann: Benutzt 2 Waffen, entweder zwei Schwerter oder zwei Speere (Vergleichbar mit Kirito aus SAO)
Fiora: Schwert/Hammer, Schild, dienst als Tank
Karok: Benutzt eine Säule zum Kämpfen, auch als Tank gedacht
Evie. Magierin, die entweder einen Stab zum Zaubern oder eine Sense zum Nahkampf benutzt
Kai: Bogenschütze, der mitten im Kampf seine Waffe zwischen Lang und Kurzbogen wechseln kann.

In der Koreanischen Version scheint es noch Vella zu geben. Diese soll mit zwei Schwertern wie Lann kämpfen, Counteroffensive als Haupteigentschaft wie Fiora haben und AOE DMG machen wie Evie. Dieser Char ist noch nicht in der EU Version verfügbar.


Natürlich gibt es am Ende einer Instanz immer einen Boss, je nachdem welche Instanz das ist kann man während man diese durchschreitet schon gegen einen Boss kämpfen. Dieser lässt bei ganz RPG like natürlich Loot fallen, mit welchem man sich bessere Ausrüstung schmieden kann. Wobei es auch immer darauf ankommt welche Stelle man beim Boss angreift.
Wenn man z.B. die ganze Zeit den Kopf angreift, kann es sein das der Helm eben bricht und man den als Loot nach dem kampf kriegt.

In den Instanzen gibt es natürlich auch Fallen die man überwinden muss. Manche Bösse muss man doch durch z.B. Balisten erst zum Fall bringen, erst dann kann man diese angreifen.

Da es eine F2P Spiel ist finanziert es sich natürlich durch einen Itemshop, aber man kommt auch sehr gut durch das Spiel ohne den Shop, dieser bietet größtenteils sowieso nur Optische Verbesserungen wie z.B. neue Harre etc.

Zum Schluss bleibt nur noch zu sagen das das Spiel momentan wohl einer der besten F2P Titel ist, welche so auf dem Markt sind.
Es bietet einfach alles was ein gutes RPG so braucht, und es fördert auch das zusammen spielen.

Und natürlich gibt es auch noch ein kleines Video zum Abschluss. ( Spiel ist natürlich auf Deutsch)



Homepage: http://de.vindictus.nexoneu.com/



Hoffe euch gefällt das Spiel und ihr schaut mal vorbei.
Mein IGN ist wie in LoL: xObsiDx

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ObsiD« (27. September 2012, 14:29)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Samara (27.09.2012)

devcon

Super Moderator

Beiträge: 1 593

Mitglied seit: 10. Juli 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 353

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. September 2012, 13:59

Ich ringe schon lange mit mir das Spiel auszuprobieren ... thumbup

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. September 2012, 14:24

Ich ringe schon lange mit mir das Spiel auszuprobieren ... thumbup
Dann hau rein!

Jetzt gleich downloaden!


  • »VfBEdgar« ist männlich

Beiträge: 1 191

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Reichenborn

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. September 2012, 15:17

ich hatte es auch gespielt sowohl in der amerikanischen als auch in der EU version aber man konnte halt diverse hacks benutzen und so halt dadurch direkt zum ende einer dungeon gelangen und den boss 1 hit killen oder auch extrem viele hp bekommen und sowas deswegen hatte ich da relativ schnell die lust verloren
Bisherige Brüller im TS

 Spoiler


  • »Morrowind« ist männlich

Beiträge: 536

Mitglied seit: 22. August 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 64

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. September 2012, 15:53

Bots und Hacks (naja, eigentlich war es die Injizierung einer dll die die vorh. Source Engine Konsole verfügbar macht) waren Teil des Spiels von Anfang an, Nexon hat zwar damals viel gebannt aber das waren Idioten, die public gecheated haben ;D

Hab' bis heute eine eigene kompilierte dll, die nicht detected ist, während so viele immer detected wurden und geupdatet werden mussten.

Vindictus war fun, legit war fun und Konsole auch, weil man damit einfach 'ne Menge Schwachsinn machen konnte (Speed erhöhen, null Gravitation etc. etc.)

Das Host-Prinzip war einfach für'n Arsch, du bist der Horst für alle, wer keine 16k DSL hat, braucht keine 4-8-Mann-Party starten, beim Fischen laggt es dann so richtig nice.
Man hat zu viele low-DSL-Spieler, die dann die gesamte Verbindung von allen runterziehen ... das hat mir den eigentlichen Spaß geraubt.

Naja für lange Zeit war das Spiel eh nichts.

6

Donnerstag, 27. September 2012, 17:19

Es macht anfangs schon echt spaß aber es wird auch sehr schnell wieder langweilig.

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. September 2012, 18:30

Morrowind, ja und?
In jedem Spiel kann man cheaten.
Natürlich wenn man ein kleiner noob ist kann man die dll ändern. Aber man selber zerstört sich damit den Spaß.
Bei SRO kann man auch botten, ist das ein Grund das hier keiner mehr SRO spielt ? Nein


  • »Morrowind« ist männlich

Beiträge: 536

Mitglied seit: 22. August 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 64

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. September 2012, 18:34

Aber man selber zerstört sich damit den Spaß.

Sprich mal nicht so allgemein ^__^ Spaß definiert jeder anders :P Es gibt viele Spiele, die können durch Cheats noch mehr Spaß machen als ohne 8-)
[Cheaten in dem normalen Sinne: Cheatcodes (die Vind Konsole ist nichts anderes)]

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. September 2012, 18:38

Wenn du Spaß durch cheaten definierst hat jede weitere Diskussion keinen Sinn mehr.
Ich spiele die Spiele lieber so wie die Entwickler es sich gedacht haben.


  • »Morrowind« ist männlich

Beiträge: 536

Mitglied seit: 22. August 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 64

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. September 2012, 18:40

Ich seh schon, was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht ;D
[Hey, "Große Köpfe" bei Hitman sind auch ein Cheat, omg es ruiniert den Spielspaß, lulz - haben sich die Entwickler wohl nie so gedacht *lmw*]

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. September 2012, 18:43

Es gibt schon eine kleine Differenz zwischen großen Köpfen bei Hitman und den Boss 1 hitten bei Vind.aber das man so etwas nicht unterscheiden kann
....


  • »Morrowind« ist männlich

Beiträge: 536

Mitglied seit: 22. August 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 64

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. September 2012, 18:47

Tja, wenn man nicht lesen kann ... extra noch einmal groß für dich:
Aber man selber zerstört sich damit den Spaß.

Sprich mal nicht so allgemein ^__^ Spaß definiert jeder anders :P Es gibt viele Spiele, die können durch Cheats noch mehr Spaß machen als ohne 8-)
[Cheaten in dem normalen Sinne: Cheatcodes (die Vind Konsole ist nichts anderes)]


Die Geschwindigkeit auf 3x oder 10x zu setzen oder die Gravitation auf 0 (wie vorher von mir bereits geschrieben) ist das gleiche wie große Köpfe bei Hitman: Spaß! Es bringt dir null Vorteil aber guck du mal nur bis zum Tellerrand.

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. September 2012, 19:23

Die Geschwindigkeit hochzusetzen bringt keinen Vorteil?
Interessant. Ist ja nicht so das man dementsprechend schneller Farm kriegt bzw schneller die Instanz schafft.
Du hast ich bin der der nicht bis zum Tellerrand guckt ;)


devcon

Super Moderator

Beiträge: 1 593

Mitglied seit: 10. Juli 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 353

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 27. September 2012, 19:43

CS:S-Turnier. Alle 10 Sekunden nach Rundenstart wurde die Gravity per Konsole vom Admin um einen immer gleichen festen Wert angehoben - nach etwa 1 Minute waren Sprünge von Kisten tödlich, ab Minute 2 musste man Treppenstufen meiden. Hat schon Spaß gemacht aber ist - genau wie z.B. InstaGib-Modifikator von Unreal Tournament, die dicken Köpfe bei Serious Sam oder dem Piraten-Dress bei TitanQuest nur ein Joke am Rande und hat mit "cheaten" (betrügen) nicht viel zu tun. Nicht alles was vom Internet "Cheat" genannt wird, dient zum Betrug.

Ich ziehe genau wie ObsiD die Linie ganz klar - unendlich viel HP/MP/DMG/AMMO/DEF ist cheaten - die Frage ist, ob Online (Arschloch - ohne Raum für Diskussionen+Entschuldigungen) oder Offline (gelangweilt, Komplexe, Stelle im Spiel zu schwer, Bug im Spiel, etc.). Offline muss man manchmal cheaten - ich zuletzt bei Medal of Honor: Breakthrough.Die letzten 10 Sekunden vom Addon - hinter mit explodiert alles - draußen 2 Wachtürme mit MGs die nicht erreichbar sind - fast bei jedem Savepoint-Load instant tot. Nach 1h hatte ich einfach die Schnauze voll, hab Godmode reingehauen, hab die letzten 5 Meter zum Zugwaggon zurückgelegt und den Abspann genossen. Ohne Cheats hätte mich das Ganze noch mehr aufgeregt.

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 27. September 2012, 19:55

Um mal etwas vom ganzen Abzulenken und damit hier auch nicht zu viel zum Off Topic wird,
hier mal ein Video von Vella, dem neuen Char der momentan nur in der koreanischen Version verfügbar ist.


  • »Morrowind« ist männlich

Beiträge: 536

Mitglied seit: 22. August 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 64

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 28. September 2012, 09:19

Benny, schon, aber wenn man ein Online-Spiel eh Solo spielt (und Vindictus ist prädestiniert dafür dank des Host/Dungeon-Systems), macht es keinen Unterschied, ob du offline cheatest oder online - jeder spielt für sich so, wie es einem am Meisten Spaß macht (setz mal unendlich von den Kettendingern beim Eisbären ein, kommst aus dem Lachen nicht mehr raus).

Wie gesagt: Das Cheaten in Vindictus sehe ich nicht so tragisch, es kommt nur darauf an, in welchem Rahmen es eingesetzt wird. Wer öffnentliche Boote startet und anderen das Spiel damit versaut, gehört gebannt und die wurden (zumindest damals) auch gebannt. Wer privat spielt, der schadet keinem (zumindest damals - es gab kein PvP also war es egal, wie übermächtig du bist). Die tausend farm-bots sind eine andere Geschichte, das geht auch über das übliche Konsolenutzen hinaus.

Das Problem an Vindictus, mal fernab der diskutierten Problematik, ist das Levelsystem - du bist ständig über dem Level der Mobs, gerade wenn du alle Dungeons komplett clearen willst, eh du die items bekommst oder anfangs das Zwischenmob XYZ killst (da es nicht immer auftaucht), bist du oft so viele level drüber, dass die Dungeons grau sind.

Aber Vindictus hat schon Spaß gemacht, mir hat die Sense am Meisten gefallen, gefolgt vom 1Hand-Shield, war schon ordentlich Action (vorallem mit erhöhter Geschwindigkeit, da du auch schneller reagieren musst - auf normal kam mir das später total langsam und einfach vor xD).

  • »VfBEdgar« ist männlich

Beiträge: 1 191

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Reichenborn

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 28. September 2012, 12:51

ja das spiel bockt auf jeden fall aber was nützt es mir mich da stundenlang rumzuquälen wenn andere dasselbe in 10 min hinbekommen da diese dann auch die selben items bekommen
Bisherige Brüller im TS

 Spoiler


  • »Morrowind« ist männlich

Beiträge: 536

Mitglied seit: 22. August 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 64

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 28. September 2012, 13:50

Es ist eben die Frage, wie man spielen will. Nur weil anderes es in extrem kurzer Zeit bekommen, bedeutet das ja nicht, dass man selber keinen Spaß daran hat, sich selbst den Erfolg zu gönnen, das Item zu bekommen.

(Zumindest, wenn du nicht 20 Weiße Roben vom Vampirboss brauchst und der die nur alle gefühlten 12 Male droppt.)

ObsiD

Profi

  • »ObsiD« ist männlich
  • »ObsiD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 285

Mitglied seit: 12. August 2012

Wohnort: Waldshut-Tiengen

Danksagungen: 95

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 28. September 2012, 16:38

ja das spiel bockt auf jeden fall aber was nützt es mir mich da stundenlang rumzuquälen wenn andere dasselbe in 10 min hinbekommen da diese dann auch die selben items bekommen

Wieso spielst du Silkroad wenn andere botten?
Wieso spielst du auf dem offizielen LoL Server und kaufst dir RP wenn du es beim Beta Server kostenlos kriegst?
Wieso kauft man sich Spielen wenn man sie cracken kann?
Wieso gehst du ins Kino wenn es Seiten wie kinox.to gibt?
Wieso etwas kaufen wenn du es auch klauen kannst?

(Ok die letzten drei Beispiele mögen etwas übertrieben sein, stimmen aber trotzdem)


  • »VfBEdgar« ist männlich

Beiträge: 1 191

Mitglied seit: 7. Juli 2012

Wohnort: Reichenborn

Danksagungen: 135

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 28. September 2012, 16:55

Weil silkroad mehr fun macht
Weil auf dem offiziellen mehr los ist
Weil ich zu faul bin die games runterzuladen
Mach ich doch gar net
Ja iwie übertrieben aber weil ich kein dieb bin.
Bisherige Brüller im TS

 Spoiler